Ärzte

Mit personalisierter Medizin bessere Behandlungsoptionen bieten

 

Das Ziel der personalisierten Medizin ist es, für jeden Patienten das richtige Medikament in der richtigen Dosierung zu finden. Dafür stehen nicht nur ärztlich gestellte Krankheitsdiagnosen unter Berücksichtigung der persönlichen Charakteristika eines Patienten, sondern auch moderne Werkzeuge der molekularen Diagnostik zur Verfügung. Denn genetische Analysen können weitere wichtige Informationen für die Indikationsfindung und eine effizientere Behandlung liefern.

Wir unterstützen Ärzte und Krankenhäuser, indem wir mit spezifischen Datenanalysen die genetischen Besonderheiten jedes Patienten identifizieren und mit fundiertem Wissen aus den Bereichen der Biologie, Pharmakologie und Medizin abgleichen. Alle uns zur Verfügung stehenden Daten werden hierbei in einer Analysetool gebündelt. Mit unseren Ergebnissen ist der Arzt in der Lage, die Therapie zu optimieren und an die individuellen Bedürfnisse des Patienten anzupassen.

Auf Basis der identifizierten Mutationen erhalten Sie von uns einen Report, der neben der ärztlichen Diagnose, dem bisherigen Therapieverlauf und den zuvor eingenommenen Medikamenten unser Analyseergebnis in Form einer bestmöglichen Medikamentenempfehlung enthält. Darüber hinaus erläutern wir unter Verweis auf fachliche Referenzen mögliche Nebenwirkungen und/oder Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten.

 

Durch die Wahl einer Behandlung, die auf die genetische Ursache der Erkrankung abgestimmt ist, profitieren Sie in folgenden Punkten:

  • Vermeidung von Nebenwirkungen und erfolglosen Therapien
  • Geringere Sterberate
  • Steigende Patientenzahlen durch Aufbesserung des Images
  • Zeitersparnis bei der Behandlung der Patienten durch die Wahl der richtigen Medikation

 

Unterstützt wird die Behandlung durch die von uns entwickelte App Pillbox. Sie erinnert den Patienten an die Einnahme des Medikaments zur richtigen Zeit und in der richtigen Dosierung. Zusätzlich dokumentiert sie den Verlauf der Behandlung, die Symptome und eventuell auftretende Nebenwirkungen. Dadurch werden die Adhärenz und die Gesundheit des Patienten verbessert.

Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an: info@biovariance.com.